33 Kleist-Monologe Broschiert

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 9783894876920
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
  • Unser Preis: 11,00 €
  • inkl. 7% USt., versandfreie Lieferung
  • UVP des Herstellers: 18,90 €
  • Sie sparen 42%, also 7,90 €
Wird geladen ...

Beschreibung

Heinrich von Kleist (1777 1811) gehört noch heute, 200 Jahre nach seinem Tod, zu den meistgespielten Autoren an deutschsprachigen Bühnen. Dieser Band aus der erfolgreichen Monologe-Reihe widmet sich nach Goethe erneut einem einzigen Dramatiker und präsentiert Texte aus Kleists sämtlichen Dramen wie »Der zerbrochne Krug«, »Prinz Friedrich von Homburg« oder »Das Käthchen von Heilbronn«. Auch bühnentaugliche und viel inszenierte Prosatexte von Kleist wie »Michael Kohlhaas« oder die »Marquise von O...« werden hier vorgestellt. Ein einführender Essay von Jan Bosse, derzeit Hausregisseur am Berliner Maxim Gorki Theater, das im Jubiläumsjahr sämtliche Kleist-Dramen aufführen wird, erläutert die Bedeutung dieses großen Dichters deutscher Sprache nicht zuletzt für das zeitgenössische Theater. Einleitende Kommentare zu den Textauszügen bieten eine erste Orientierung zu Stück, Szene und Figur.