Auf Befehl des Fhrers Geb. Ausg. von Birgit Schwarz

Artikelnummer: 9783806229585

Kategorie: Geschichtsbcher


17,50 €

inkl.7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 29,95 €
(Sie sparen 41.57%, also 12,45 €)
2 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 6 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Der NS-Kunstraub war der grte Kunstraub aller Zeiten. Mit dem ?Anschluss" sterreichs 1938 rumte sich der kunstbesessene Diktator das Recht ein, ber jedes hochrangige Kunstwerk, das beschlagnahmt wurde, persnlich zu verfgen. Die Beute stammte aus jdischen Privatsammlungen wie aus kirchlichem und staatlichem Besitz in den annektierten Lndern. Sie sollte auf die Museen des ?Grodeutschen Reiches", insbesondere in den neuen Ostgebieten, verteilt werden. Mitder Durchfhrung des Programms betraute Hitlerden Direktor der Dresdner Gemldegalerie Hans Posse. Was Hitler und Posse als ?Geheimsache" behandelten, wird in diesem Buch erstmals aufgedeckt: Der NS-Kunstraub war von Hitler zentral gelenkt.

Versandgewicht: 0,50 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.