Das Leben des Masolino Taschenbuch Mngelexemplar von Giorgio Vasari

Artikelnummer: 9783803150523

Kategorie: Geschichtsbcher


8,70 €

inkl.7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 12,90 €
(Sie sparen 32.56%, also 4,20 €)
1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 6 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Masaccio (1401-1428) gilt als wichtigster italienischer Maler der Frhrenaissance. Vasari zufolge gehrt er zu den Knstlern, die den Zeitgenossen in ihrer Entwicklung um Generationen voraus waren: Die durch Gesten und Gesichtsausdrcke vermittelten Emotionen und der bis zum Schrecken gesteigerte Ausdruck sind charakteristische Neuheiten in der Kunst Masaccios, die Vasari in seinen Vite bis zu Michelangelo weiterverfolgt. Masolino (1383/84-1440/47) arbeitete zusammen mit Masaccio an ihrem bedeutendsten Werk, den Fresken der Brancacci-Kapelle in Santa Maria del Carmine in Florenz. Seine Lebensbeschreibung ist ein Lehrstck fr Vasaris Bewertung guter Kunst. Gentile da Fabriano (um 1370/85 -1427) schildert Vasari als gewandten Hofmaler der Este, Sforza und Gonzaga in Nord- und Mittelitalien. Von Pisanello (1395-1455) haben sich schon zu Vasaris Zeit nur wenige Werke erhalten, doch ist der Knstler bis heute fr seine naturalistischen Tierdarstellungen und seine Medaillenkunst berhmt.

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.