Das leidende Subjekt Taschenbuch Mängelexemplar

Artikelnummer: 9783495486887

Kategorie: Philosophie


inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 39,00 €
(Sie sparen 55.13%, also 21,50 €)
1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Die Phänomenologie kann als Grundlagenwissenschaft der subjektiven Erfahrung angesehen werden. Sie fasst seelisches Kranksein weder als ein rein objektives, im Gehirn lokalisierbares Geschehen auf, noch schreibt sie es einem verborgenen Innenraum des Psychischen zu. Psychische Krankheiten und das Leiden an ihnen zeigen sich vielmehr im Erleben ebenso wie im leiblichen Erscheinen und Verhalten, in der Zeitlichkeit des Lebensvollzugs, in den Beziehungen zu den Anderen - kurz: im gesamten In-der-Welt-Sein des Kranken. Der vorliegende Band versammelt Beiträge zu unterschiedlichen Formen und Konstellationen psychischen Leidens, die unter dem Blickwinkel der Phänomenologie interpretiert und mit anderen philosophischen Herangehensweisen und Denkrichtungen verknüpft werden.

Versandgewicht: 0,50 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.