Die Affre Mmpelgard Taschenbuch von Heiger Ostertag

Artikelnummer: 9783806225792

Kategorie: Romane


7,80 €

inkl.7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 16,95 €
(Sie sparen 53.98%, also 9,15 €)
2 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Juni 1776: Bei einem geheimnisvollen nchtlichen Treffen im Ludwigsburger Schlosspark entrinnt Carl von Schack, Kopf der herzoglich wrttembergischen Geheimpolizei, nur knapp einem Anschlag. Und die schne Frau, die ihm - so vermutet er - eine Botschaft berbringen sollte, liegt ermordet am Treffpunkt. . Herzog Carl Eugen bestellt Schack am nchsten Tag zu sich. Als Spezialist fr politische Umtriebe soll der erst 2g-Jhrige in den uersten Sdwesten des Herzogtums, in die Grafschaft Mmpelgard, reisen, die sich der franzsische Hof durch geschickte Intrigen einzuverleiben sucht. Die gefhrliche Mission fhrt Schack weiter durch Europa - und in ein Netz aus bsen Tuschungen und Intrigen. Heiger Ostertag erzhlt vor dem Hintergrund historischer Ereignisse die spannende Abenteuergeschichte des aufstrebenden Junkers Carl von Schack - ein intelligenter, gut recherchierter Historienroman ber Politik, Macht, Hinterlist und Liebe in den unruhigen Zeiten Wrttembergs.

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.