Die Freiheit der Emma Herwegh Geb. Ausg von Dirk Kurbjuweit

Artikelnummer: 9783446254640

Kategorie: Romane


9,89 €

inkl.7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 23,00 €
(Sie sparen 57%, also 13,11 €)
1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 6 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Als Emma, Tochter aus gutem Hause, den revolutionren Dichter Georg Herwegh heiratet, will sie nur eins: mit ihm gemeinsam lieben und hassen. Doch als Herwegh sich unsterblich in Natalie verliebt, die Frau seines Genossen Alexander Herzen, wird das Programm der freien Liebe zu einem Kampf um Treue und Verrat. Packend, aus grter Nhe erzhlt Dirk Kurbjuweit von einer Frau, die sich den Vorurteilen ihrer Zeit nicht beugt. Warum musste er sich in Natalie verlieben, wenn er in mir alles hatte, was er brauchte? Die Traurigkeit darber sollte er spren. Ansonsten war alles nicht so schlimm, dachte ich, Natalie wrde morgen verschwinden, und ich lebte weiter mit Georg in Paris, besser sogar, ohne seine Fahrten nach V'ille-d?Avray. Eine Episode, dachte ich, nicht so schlimm wie die mit der Comtesse, eine Spielerei mit einer kindischen Frau, harmlos. Ich war bld.

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.