Die Luft ist blau, das Tal ist grn Geb. Ausg.

Artikelnummer: 9783799510363

Kategorie: Div. Unterhaltungsliteratur


11,50 €

inkl.7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 19,99 €
(Sie sparen 42.47%, also 8,49 €)
2 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 6 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Keine Jahreszeit ist so schn wie der Frhling. Nach dem / V langen, kargen Winter grnt und blht es nun endlich wieder berall. Kaum eine Blume wird so sehnschtig erwartet wie die erstenTulpen, versprechen sie doch die Hoffnung auf sonnige, warmeTage und frhliches Vogelzwitschern. Und erst die Rosenzeit als fulminanter Hhepunkt des Frhlings! Kein Wunder also, dass viele Dichter und Dichterinnen - wie Rainer-Maria Rilke, Johann Wolfgang von Goethe, Elizabeth von Arnim, Heinrich Hoffmann von Fallersleben und viele andere - ihre Freude ber den Frhling in wunderschnen Gedichten und Geschichten festgehalten haben.

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.