"Gebt der Wildnis das Wilde zurck!": Geb. Ausg. von Michael Wachtler

Artikelnummer: 9783440141601

Kategorie: Div. Unterhaltungsliteratur


10,50 €

inkl.7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 19,99 €
(Sie sparen 47.47%, also 9,49 €)
2 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 6 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Vom KrutersammLer zum Kmpfer fr die Natur Ferruccio VaLentini - von allen Fero genannt - ist ein Mann der Wildnis. Schon von Kindesbeinen an war er ein auergewhnlich wissbegieriger Lehrling der rauen und unverflschten Bergnatur: Er rettete mit Heilkrutern einem Kalb das Leben oder zog tagelang alleine auf den Spuren der Bren und Gmsen durch Wlder und Berge. Fero lebte als Hirte, Senner und Krutersammler. Sein Wunsch war, ganz und gar Waldmensch zu sein. Doch es kam anders: 2009 wurden die Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe erklrt. Die Tourismusindustrie witterte ein groes Geschft. Statt die Wildnis zu schtzen, wurde sie nun immer mehr ausgebeutet und zerstrt. Fero, der Kruterweise und Hter der Landschaft, erhob seine Stimme. Sein Kampf gegen eine bermchtige Koalition von Geschftemachern und Politikern begann... Das Leben des letzten Waldmenschen der Alpen handelt vom uralten Bergwissen ber die Heilkraft der Kruter, zeigt den Mut und die Beharrlichkeit eines Kmpfers fr Freiheit und unverflschte Natur und fhrt an die Schwelle der Zeit - dort, wo im Gefhl von Zeitlosigkeit Mensch und Natur eins werden.

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.