Leib oder Körper: Mensch, Welt und Leben... Mängelexemplar

Artikelnummer: 9783495484517

Kategorie: Philosophie


19,50 €

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 39,00 €
(Sie sparen 50%, also 19,50 €)
1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



»Einst träumte ich, Zhuang Zhou, ich sei ein Schmetterling, flatterte hin und her ganz wie ein Schmetterling, folgte vergnügt meinen Regungen und wußte nichts von Zhou! Plötzlich erwachte ich und - da war ich wieder Zhou! Jetzt weiß ich nicht, bin ich Zhou, der träumte, er wäre ein Schmetterling, oder bin ich der Schmetterling, der träumt, er sei Zhou! Zwischen Zhou und dem Schmetterling muß es einen Unterschied geben. Diesen nenne ich die Wandlung der Dinge.« Dem Gedanken von der Wandlung der Dinge - bewirkt durch die Wandlungen des Qi - vermochten dualistische Tendenzen nicht wirklich etwas anzuhaben. So überdauert bei aller Differenzerfahrung die Idee der Einheit von Körper und Geist, Mensch und Welt. Ob heutige Chinesen angesichts technologischer und ökologischer Herausforderungen mit diesem Schatz im kollektiven Gedächtnis etwas anfangen, steht auf einem anderen Blatt. Das vorliegende Buch verfolgt die Geschichte kulturspezifischer Begriffsbildung in China, fragt nach deren Sitz im Leben von den Anfängen philosophischer Selbstbesinnung bis ins 17. Jh., bevor die Begegnung mit dem Westen neue Impulse setzt. Der schweifende Blick auf chinesische Lebenswelten findet auch dort den Vorrang leiblichen Spürens vor dem Augenmerk auf den sichtbaren Körper.

Versandgewicht: 0,50 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.