Prinzen unterwegs: Ein Lesebuch Taschenbuch Mängelexemplar

Artikelnummer: 9783939542117

Kategorie: Belletristik


5,95 €

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 10,00 €
(Sie sparen 40.5%, also 4,05 €)
1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Im Dunkeln verändert sich die Stadt. Irgendwo da draußen tobt das Leben, man muss es nur finden. Und auch, wer «eigentlich» nur ein Bier trinken will, ist gespannt auf neue Gesichter, auf den Prinzen, der einem vielleicht gerade heute über den Weg läuft. Die schwule Kneipe, Disco, Bar ist noch immer ein mystischer Ort, auch wenn man heute nicht mehr an der Tür klingeln muss, um eingelassen zu werden. Viele Geschichten haben an einem solchen Ort ihren Anfang genommen. Ein Lesebuch mit Geschichten von Victor Aadlon, Marcus Brühl, Lutz Büge, Michael Carson, Larry Ebmeier, Walter Foelske, Granand, Peter Hofmann, Gerrit Liskow, Detlev Meyer, Peter Rehberg, Michael Sollorz und Thomas Soxberger. Ein dunkler, vergessener Prinz mit heller Haut und Augen, die traurig wirken unter den schweren Lidern. Ich habe mich angestrengt, alles an ihm zu mustern, denn ich laufe Gefahr, diesen Augen zu erliegen. Schräg nach hinten, über meine Schulter schieße ich Bilder von ihm, kurz und möglichst genau. Wie Polaroids. Andreas? Kneipe wird voll am Samstagabend. Alle drängen sich, schieben sich vorbei, füllen den Raum, pferchen sich selber ein. Rauchschleier legen sich auf die murmelnde Menge, und wenn das ewige Wummern der Musik aussetzt, dann ist es plötzlich still. Hinter meiner Schulter ist es immer schwieriger, die großen Augen zu sehen. Peter Hofmann

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.