Würzburg Herbipolis Taschenbuch

Artikelnummer: 9783795421397

Kategorie: Reisen


6,25 €

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 16,90 €
(Sie sparen 63.02%, also 10,65 €)
1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Expressversand: 1-2 Tage



Der kulturhistorische Stadtführer macht den Leser mit den ganz speziellen Reizen der ?Kräuterstadt" vertraut: Erstmalig werden alle Gärten in und um Würzburg vorgestellt. Die stadttypischen Kulturpflanzen und die traditionsreiche Arzneipflanzenforschung werden erläutert und der hochgerühmte Frankenwein in all seinen Facetten beleuchtet. Ausgehend vom lateinischen Namen Würzburgs, ?Herbipolis" -?Kräuterstadt?, der seit dem 10. Jahrhundert belegt ist, haben die Herausgeber Beiträge gesammelt, die sich mit dem Thema aus Sicht der Biologie, der Medizin und der Kunstgeschichte auseinandersetzen: Im Mittelpunkt steht dabei eine umfassende Darstellung der beeindruckenden Würzburger Gartenlandschaft. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Betrachtung der örtlichen Pflanzenzüchtung, wobei neben einer Darstellung der speziellen ?Würzburger Gewächse" (Orchideen, Rosen) insbesondere auf die Arzneipflanzenforschung und die lokalen Forschergrößen von Siebold, Sachs und Müller Thurgau eingegangen wird. Ein letzter Themenkomplex ist dem Wein gewidmet: Dem typisch fränkischen Silvaner wird nachgespürt, seine medizinische Wirksamkeit erläutert und schließlich das aus Würzburg stammende älteste Weinbuch Deutschlands vorgestellt. ¦ Reich bebilderte, fächerübergreifende Auseinandersetzung mit den besonderen Reizen der ?Kräuterstadt" ¦ Ein neuer, unverbrauchter Blick erschließt weitgehend unbekannte Perspektiven Würzburgs

Versandgewicht: 0,10 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.